winzerin-vom-rhein.de

Verbraucherschutz

Ludwigshafen - Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) steht unter massiver Kritik, weil es offenbar bereits seit Jahren von dem Krebsrisiko, welches von dem Pestizid Glyphosat aller Wahrscheinlichkeit nach ausgeht, gewusst hat, ohne jedoch seine Unbedenklichkeitserklärung…
Artikel bewerten
(1 Stimme)
Berlin - Schon seit Monaten mehren sich Berichte und Analysen, dass das Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat alles andere als gesundheitlich unbedenklich ist. Glyphosat ist das weltweit am weitesten verbreitete Ackergift, es tötet nicht nur Unkräuter ab, sondern…
Artikel bewerten
(1 Stimme)
Schlagwörter:
Berlin - Bis 2017 will der Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft Christian Schmidt (CSU) das Schreddern von Küken verbieten lassen. Rund 45 Millionen männliche Küken werden hierzulande jährlich kurz nach dem Ausbrüten auf diese Art…
Artikel bewerten
(1 Stimme)
Ludwigshafen - Bei einem Test im Auftrag der Grünen wurden in allen 16 Stichproben Rückstände des stark umstrittenen Pflanzengifts Glyphosat in der Muttermilch nachgewiesen. Die Höhe der gemessenen Rückstände war dabei erschreckend hoch: So lagen…
Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Köln - Wie die Kölner Rewe-Gruppe mitteilte, wird es künftig keine Unkrautvernichter mit dem Wirkstoff Glyphosat, besser bekannt unter dem Markennamen Roundup, mehr in den bundesweit 350 Toom-Baumärkten mehr geben. Spätestens zum 30. September würden…
Artikel bewerten
(1 Stimme)
Stuttgart - Laut internen Angaben gebe es zwei Bieter für die insolvente Prokon Regenerative Energien GmbH und deren Windräder in Deutschland, Finnland und Polen. Einer der beiden sei, so die Angaben, der Energieversorger Energie Baden-Württemberg…
Artikel bewerten
(1 Stimme)
Regensburg - Der oberpfälzische Visionär und Unternehmer Florian Fritsch (war involviert u.a. bei FG.de, Frogress, GEOenergie, SAM AG) versucht derzeit geschäftlich wieder Fuß zu fassen. Immer öfter blitzen über die Medien Meldungen auf, dass Fritsch…
Artikel bewerten
(17 Stimmen)
Berlin - Seit Jahren forschen Wissenschaftler nach der Ursache des europäischen Bienensterbens. Galt bisher ein Milbenbefall als wahrscheinlichste Ursache, deuten nun zwei neue Studien darauf hin, dass auch Pestizide der Gruppe Neonikotinoide Schuld am Massensterben…
Artikel bewerten
(3 Stimmen)
Berlin - Die Entscheidung, die richterlich angeordnete Geldauflage des ehemaligen SPD-Abgeordneten Sebastian Edathy abzulehnen, hat dem Deutschen Kinderschutzbund (DKSB) in Niedersachsen einen wahren Spendenregen beschert. Das Fünfzigfache der üblicherweise anfallenden Spendensumme sei bisher eingegangen, freut…
Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Berlin - Sie versprechen eine unkomplizierte und zinsfreie Finanzierung: Null-Prozent-Kredite, die vom Händler beim Kauf von teuren Elektrogeräten, Möbeln oder Automobilen angeboten werden. Doch sie haben Nachteile: Es fehlt ein Widerrufsrecht. Nun prüft das Verbraucherministerium…
Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Berlin - Der Europäische Gerichtshof (EuGH) prüft derzeit, ob Facebook-Daten ausreichend vor Überwachung geschützt sind. Doch die Bundesregierung konnte sich bisher zu keiner gemeinsamen Linie in dieser Frage durchringen. Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) hatte den…
Artikel bewerten
(3 Stimmen)
Berlin - Immer mehr Produkte werden in Europa aus dem Verkehr gezogen. Babywannen, Barbie-Puppen und Laserpointer waren im vergangenen Jahr darunter. Das Schnellwarnsystem der Europäischen Union, Rapex hat im vergangenen Jahr insgesamt 2435 Warnmeldungen verzeichnet.…
Artikel bewerten
(3 Stimmen)
München - An geschlossenen Fonds scheiden sich in der Anlegerwelt die Geister. Dabei wäre es falsch, diese Produkte von vornherein zu verteufeln. Man muss sich nur über die Vorteile und Risiken bewusst sein und abwägen.…
Artikel bewerten
(4 Stimmen)
Karlsruhe - Der Bundesgerichtshof in Karlsruhe hat entschieden, dass der Spruch „So wichtig wie das tägliche Glas Milch!“ mit dem die Molkerei Ehrmann für ihren Kinderquark „Monsterbacke“ warb, zwar nicht irreführend sei. Er müsse jedoch…
Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Seite 1 von 2

Redaktion